.: Kursgebühren :.

Entrichten der Kursgebühren

Die Kursgebühr ist vor Kursbeginn fällig. Sie können die Kursgebühr per Sepa-Lastschriftmandat einziehen lassen, in der Geschäftsstelle bar bezahlen oder überweisen. Bei Überweisung geben Sie bitte unbedingt die Kurs-Nr. sowie Ihren Vor- und Nachnamen an.

Nichtzahlung der Kursgebühr bedeutet keine Abmeldung!

Bankverbindungen:

IBAN BIC
Sparkasse Leverkusen
DE29 3755 1440 0106 0030 72
WELADEDLLEV
Raiffeisenbank Rhein Berg eG DE61 3706 9521 3402 6460 11 GENODED1MNH

Stornierung

Vor und während der Kurse erstatten wir im Krankheitsfall gegen Vorlage einer ärztlichen Bescheinigung die Kursgebühr, abzüglich einer Bearbeitungspauschale von 5,00 ¬ . €.

Versicherung/Haftung

Der TuS Rheindorf 1892 e.V. übernimmt keine Haftung für Schäden oder Verluste, die mit unseren Veranstaltungen in Zusammenhang stehen. Durch die Zahlung der Kursgebühr sind die Teilnehmer/innen zusätzlich zur eigenen Versicherung in folgenden Bereichen versichert:

  • Unfallversicherung
  • Haftpflichtversicherung

Im Schadensfall sollten Sie sich umgehend an unsere Geschäftsstelle wenden. Es wird empfohlen, wertvolle Kleidung, Schlüssel, Geldbörsen usw. nicht in den Umkleideräumen zu lassen.